Bio

Patrick LoriotVITA

1976  Pantomime-Schule Marcel Marceau – Ecole du Mime Marcel Marceau in Paris und Perfektionierung mit Robinson, London

1980
Eigene Pantomime-Schule, “Scuola di Mimica”, in Bassano del Grappa (Veneto), Italien

Weiterbildungen

Weiterbildung Nonverbale Kommunikation, “Coaching non-verbal”  CNFCE Paris (Centre National de la Formation – Conseil en Entreprise/Nationales Ausbildungszentrum für Unternehmensberater)

Ausbildung Persönliches Coaching/persönliche Beratung (Méthode PNL) bei Jean-Michel Leblond, Toulouse

Auftritte und Festivals in Europa und International

  • Diverse Aufführungen mit “Polifka”, Prager Pantomime, und Kurse für sein Ensemble
  • Vorprogramm beim Amerian Dance Theater Alvin Ailey während der Tournee 1979 in Italien
  • “Jazz et Pantomime” – Improvisation mit Dizzy Gillespie in Bassano del Grappa, Italien, 1984
  • Premiere “Die Vier Jahreszeiten” von Antonio Vivaldi mit dem Prager Orchester in Lytomysl und  dem Orchester Reggio Emilia
  • Premiere von “The Wall”, nach Pink Floyd, mit dem Ensemble der Scuola di Mimica Bassano del Grappa
  • Tourneen in Europa (Tschechien, Deutschland, Kroatien, Italien, Frankreich)
  • Tourneen in Afrika, Kanada, Russland (Minsk)
  • Festivals in Avignon, Sibenik (Kroatien), Mailand, Hamburg, Kairo
  • Smetana Festival in Lytomysl, Tschechien
  • Festival de la Rue in Pernes-les-Fontaines, Frankreich, Vaucluse

Weitere Erfahrungen (s.a. Referenzen)

1989 – 2003  Workshopleiter Theater und Pantomime bei den Internationalen Jugendcamps des Enzkreisjugendrings Deutschland und der Region Reggio Emilia in Italien. Jedes Jahr findet dieses Camp in einem anderen europäischen Land statt.

1989
Aufenthalt in Yaoundé, Kamerun. Pantomimekurse für das Ensemble des Nationaltheaters

2000
Teilnahme am “Festival Africain de Théâtre pour l’enfance et la jeunesse” (FATEJ) in Yaoundé, Kamerun, auf Einladung des Goethe Instituts. Vortrag zum Thema “Körpersprache” und “Theaterarbeit mit Kindern”.
Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Frankreich (Centre Culturel Français) in Yaoundé; Auftritte in Schulen und einem Gefängnis der Region Douala.

2004/2005
“Festival Off” des Festivals Theatre And Danse in Llandudno, Wales

2009
Beginn der Zusammenarbeit mit dem “Theatre de la Haut Ville – THV” in Vaison La Romaine, Vaucluse

2011
Kreation des Stückes der Kleine Prinz nach Saint-Exupéry, Pantomime mit Erzählung. In Zusammenarbeit mit Patricia Giannico, Schauspielerin. Auftritte in der Region Vaucluse

Patrick Loriot avec Marcel Marceau

Patrick Loriot mit Marcel Marceau

2012
Eröffnung des Herbstfestivals (Festival d’Automne) des THV: drei Tage Pantomime zu Ehren des 5. Todestages von Marcel Marceau

“Der Kleine Prinz” startete in Deutschland mit der deutsch-französischen Erzählerin Odile Néri-Kaiser im Rahmen der “Stuttgart Nacht” im Oktober, das Fest zum 50. Jahrestag der Städtepartnerschaft Stuttgart/Straßburg.

Seit 2014
Straßentheater-Festival in Pernes-les-Fontaines
Pantomime-Workshops über das Jahr mit dem Freizeit- und Kulturzentrum (Centre Loisirs et Culture) in Pernes-les-Fontaines
Diverse Seminare und Workshops in der Region Vaucluse, in Avignon “Theatre des Vents”, in Courthezon, in Thor, in Isle-sur-la-Sorgue, Pernes les Fontaines
Zusammenarbeit und Kreation von “Le Rêve”, Pantomime und Musik mit Anne-Claire Bodin-Lamy

Neues Stück “Die Ferien des Mr. Loriot” , eine Hommage an Jacques Tati, Premiere 2017 in Vaison la Romaine